3D-Visualisierung des Netzplots




Um mögliche Schwachstellen eines Netzes schnell und auf einen Blick zu erkennen, ist eine Zeichnung oder Netzskizze immer eine große Hilfe. Für die Zeichnung von dreidimensionalen Netzskizzen mit oder ohne dazugehörigen Konfidenzellipsoiden wurde ein Skript bzw. zwei Skripte unter MATLAB entwickelt. Die Skripte unterscheiden sich in der Verwendung von Passpunkten am Boden. Während das Skript "Netzplot.m" eine Netzskizze ohne Passpunkte zeichnet, bietet das zweite Skript "Netzplot_mit_Passpuntke.m" die Möglichkeit zum Zeichnen derer. Für das Zeichnen der Konfidenzellipsen/-ellipsoide wird ein externes Skript namens "error_ellipse.m" verwendet. Die Funktion zeichnet die Ellipsoide unter Verwendung einer Varianz-Kovarianz-Matrix und optional der Mittelpunkkoordinaten.



3D-Netzplot ohne Fehlerellipsoide


zuordnung3D

3D-Netzplot mit Fehlerellipsoide-


Plot_mit_Ellipsoide

3D-Netzplot ohne Fehlerellipsoide mit Passpunkte


Plot_ohne_Ell_mit Passpunkten