Abschlussarbeit von Andre Diederich

im Bachelor-Studiengang Geoinformatik und Vermessung 

Thema:
Einsatz von 3D-Modellen für die Dokumentation und Analyse von prähistorischen Skulpturfragmenten

Betreuer:
Prof. Dr. phil. Kai-Christain Bruhn 

Partner:
Institur für Vor- und Frühgeschichte der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Bearbeitungs-Zeitraum:
26.06 bis 31.08.2013 

 

 


 Ausgangslage/ Problemstellung

In der vorliegenden Bachelorarbeit werden zwei prähistorische Steinköpfe zur Dokumentation und für archäologische Untersuchungen mit Hilfe eines Streifenlichtscanners visualisiert. Die Dokumentation des Visualisierungsprozesses wird unter Einhaltung der London Charta umgesetzt. Desweiteren wird eine Wahl über geeignete Datenprodukte getroffen und verschiedene 3D-Viewer miteinander verglichen.

Zielsetzung 

  • Scannen der Skulpturen (GOM-ATOS III)
  • Bearbeitung der Messdaten, Bereinigung
  • Erstellen eines maßstäblichen, vermaschten Modells
  • Gegenüberstellung mit Ergebnissen aus dem Structure From Motion (SFM) Verfahren
  • Erarbeitung eines Dokumentationskonzepts in Zusammenarbeit mit der Archäologie und unter Beachtung der "London Charta"
  • Umsetzung des Konzepts in geeignete Datenprodukte und Wege, diese zur Verfügung zu stellen (Evaluation von 3D-Viewern)
  • Erstellen der Datenprodukte, Dokumentation der Daten, Wahl einer geeigneten Lizenz


Ergebnisse der Arbeit

Als Ergebnis dieser Arbeit entstehen zwei 3D-Modelle der Köpfe, welche aus den Daten des Streifenlichtscans erzeugt werden. Um archäologisch wichtige Bereiche, wie die Gesichter und den Hinterkopf eines Fragments, besser analysieren zu können, werden diese mit einer höheren Auflösung gescannt. Mit Hilfe eines Structure-from-Motion-Modells (SfM-Modell) wird die Marmorierung des einen Kopfes dokumentiert und dargestellt. Die gesamte Bachelorarbeit ist streng nach den Leitsätze der London Charta dokumentiert. Als letzten Schritt werden der Archäologie alle Modelle in verschieden Formaten, sowie als ausgedünnte Versionen zur Verfügung gestellt. 

Bildmaterial

Kopf aus Arzheim

Foto des Kopfes aus Arzheim 

Kopf aus Freinsheim

Foto des Kopfes aus Freinsheim 


3D-Modell des Kopfes aus Arzheim

3D-Modell des Kopfes aus Arzheim 

3D-Modell des Kopfes aus Freinsheim

3D-Modell des Kopfes aus Freinsheim 


SfM-Modell des Kopfes aus Freinsheim

SfM-Modell des Kopfes aus Freinsheim